Mittwoch, 30. Juni 2010

schwimmbad und chemo ungereimheiten

mir ist noch ein fehler auf dem attest für das wünschdirwas dings aufgefallen... da steht nämlcih das meine chemo von märz bis november ging. die ging aber von juni bis januar ... also gestern in der klinik angerufen und mittagspause. heute da angerufen meine ärztin hat gerade einen patienten...gerade nochmal angerufen und endlich ereicht.
jedesmal wenn ich die am telefon hab bin ich immer wieder erstaunt wie schnell sie reden kann... das ist echt krass wenn die medizinischenkram zb immun supprimiert runterrattert. also dinge die wenn sie langsamausgesprochen werden schon kompliziert genug sind, aber das dann doppelt bis dreifach so schnell omg :) da muss man echt die lauscher aufsperren...
also ja wo war ich ähm telefon also ich hab ihr erstmal gesagt das die zeit mit der chemo nicht stimmt. und das steht wohl auch falsch in meiner krankenakte drin. und dann habe ich noch richtig gestellt das ich herzenswunsch und wünschdirwas verwechselt hab. das hat sie dann sehr verwirrt^^
und dann hab ich gefragt ob ich in sonem naturbad schwimmen darf. ihre antwort :,,ja klar ist doch kein pool oder so was?" ,,ähm nee das is son naturbad" ,,dann ist das kein problem. achja und denk dran du darfst nicht zu lange in die sonne denn metx kann übele verbrennungen zusammen mit sonne machen ... also schön eincremen und in den schatten gehen.",,ja ok." also das mit der sonne wusste ich ja schon aber ich hab in erinnerung das sie gesagt hat ich darf ins freibad? und jetzt aufeinmal nicht mehr? hä?! sehr verwirrend-.- ich denke ich geh trotzdem ins freibad. den erstens wenn man es genau nimmt ist das bestimm hygenischer als das naturbad (1.wegen dem chlor 2.da leben keine fische usw drinn 3.da werden häufiger wasserprben genommen 4. mir fällt jetzt kein grund mehr ein und 5. ich geh einfach dahin ,worauf ich gerade lust hab).
mehr fällt mir jetzt nicht zu dem thema ein :)
zur zeit schaue ich total gerne scrubs usw. was mich aber tirisch nervt ist, das  immer wenn einer leukämie hat ich das schon voher weiß:) die symtome sind total offensichtlich... mhm...
das wars auch schon wieder. bb eure dexa (übrigens heute hats geregnet :) herrlich:) )

Kommentare:

  1. Hallöchen Maria!!
    In einem Schwimmbad pinkeln viele ins Wasser.
    (Besonders kleine Kinder) Nach dem Schwimmen duschen ist ja klar. Ob das reicht für dich ??? Das du kein Wasser trinkst ist doch klar.
    Nicht einfach, was!?!
    Liebe Grüße Hannelore

    AntwortenLöschen
  2. Hallo!
    Ich hab diesen deinen tollen Blog per Zufall gefunden und freue mich so sehr darüber. Das Design ist einfach nur geil :)

    Grüße, Rosa!

    AntwortenLöschen