Montag, 28. März 2011

kommunikationsschwächen...

ich muss heute mal einfach dampf ablassen ...
im vorletzten post hatt ich ja erzählt, das ich zurzeit nur stundenweise den schultag mitmache. das war eigentlich alles abgeklärt mit meiner klassenlehrerin usw. aber anscheinend läuft die kommunikation in der schule unter den lehrern nicht besonderes gut.
deshalb gab es ein paar verduzte lehrergesichter. besonderes mein physik lehrer leistete wiederstand. der wollte mich erst gar nicht früher gehen lassen. ich hab dann versucht die situation zu erklären, was sich aber als sehr schwierig gestaltet hat, da er mich einfach nicht ausreden lassen wollte.
irgendwann (beim ca 5. erklärungs versuch)  ist er dann irgendwann ohne kommentar abgezogen.... ähm höflicher mensch.... muss man schon sagen... er kam nach ein paar min wieder und wollte unsere telefonummer. ohhhkay... nachdem ich die nummer aufgeschrieben hatte, ist er wider ins lehrerzimmer abgedampft. irgendwann kam er dann wieder und meinte wiederwillig, ich könne gehen.
fazit: hätte er mich ausreden lassen, hätte er sich das ganze hin und her laufen sparen können -.-* aber nein da schüler ja grundsetzlich lügen sollte man ihnen wirklich nicht zuhören....
mittlerweile hat meine klassenlehrin einen aushang im lehrerzimmer gemacht, auf dem steht das ich nur stundenweise am unterricht teilnehme... diese tatsache hat übrigens auch mehr oder weniger meine mitschüler aufstuzten lassen. die meisten haben das dann aber auch nach meinen erklärungen verstanden. natürlich gab es auch welche bzw jemanden der das nicht verstehen wollte/konnte. ich fände das auch nicht gerade prickelnd wenn jemand diese vorzüge grundlos bekommen würde.. aber die sind eben nicht grundlos...
das ganze immer wieder zu erklären bzw mich zu rechtfertigen, nervt echt total... 

Kommentare:

  1. Ja, das Verständnis ist da oft geteilt. Aber naja, Dein Lehrer...Lehrer halt...;)

    AntwortenLöschen
  2. Wer da kein Verständnis für hat, den frag doch mal, ob er mit dir tauschen möchte. Ich glaub, denn fangen die an nachzudenken.

    Vielleicht hat der Lehrer schlechte Erfahrungen gemacht und glaubt grundsätzlich erstmal nichts.

    AntwortenLöschen
  3. Typisch Lehrer..ehrlich..
    Und auf deine Mitschüler musst nicht achten, ich mein, wären sie in deiner Situation, dann würden sie doch auch diese "Sonderrechte" bekommen.
    Und ich find, alle sollten dich verstehen und das aktzeptieren. Doofe Menschen gibts!

    AntwortenLöschen
  4. Dankeschön. ♥
    Die aber auch.

    AntwortenLöschen