Montag, 4. März 2013

hallo welt, es geht mir gut:)

allerdings auch erst seit freitag... ich bin zwar seit vorletzten sonntag schon zu hause, allerdings hab ich bis freitag keine anderen intressen als liegen. im bett, auf der couch, auf dem boden. tolles hobby oder:D? mehr war nicht drin. wenn ich ganz verrückt drauf war hab ich sogar gessen. krass oder?! fand ich auch...
jedenfalls war der grund meiner internet abstinez (tut mir leid, das ich mich nicht gemeldet habe... damit mein ich nicht nur den blog...) die hammer chemo.. hat mich komplett umgehauen... ich sag nur: vincrestin, mtx (das zeug lief ganze 36h in mich hinein), mercaptopurin, cytarabin x2 (je 3h) und peg araspaginase. achja und lp+kmp. das ganze wurde innerhalb einer woche in mich hineingepumpt.
das mtx hat übrigens am meisten zu meinem zustand der absoluten schlappheit beigetragen.
und das tolle ist, das zeug gibts jetzt in jedem block... yay.... 36h...
im prinzip hab ich "nur noch" 2 blöcke, die sich bis zum ende wiederholen. den, den ich jetzt hatte, heißt r1. und als nächstes gibts r2. dann wieder r1 usw... das "tolle" ist, bei r2 gibt es auch noch das idarubicin (diese hammer chemo (ihr merkt, alles hammer hier...) die so aufs herz ging) laaaange läuft. mindestens 24h.
achja da fällt mir ein, wenn ihr euch mal sorgen machen solltet, schaut mal auf meiner fb-seite vorbei. ich poste da ab und zu sachen oder kurze infos was bei mir los ist.

heute hatte ich das erstemal mit einer lehrerin von meiner schule unterricht. vbwl.
die gute hat mich nicht erkannt. sie ist eiskalt an mir vorbeigelaufen :D die wollte sich auch unbedingt bei den schwestern anmelden (wir waren in der tk). gut.. die schwestern hat jetzt ehrlichgesagt nicht intressiert, wer sie ist... aber wenn sie sich uuuuunnnbedingt anmelden will, bitte:D
wir haben buchungssätze geübt. hat noch ganz gut geklappt:D die nächste stunden mit ihr hab ich in 14 tagen.

ich überleg gerade, gibts noch was neues?
dr. spex hat eine neue brille. ein retro teil.
die station ist randvoll, wieder zwei neuzugänge.
absoluter ärzte mangel, dr spex hat urlaub, der rest ist krank.
bei den schwestern siehts ähnlich aus.

ich bin jetzt noch die woche zu hause, dann gehts (wnn die werte stimmen und ein bett frei ist) weiter mit chemo...

das wars jetzt von mir:)
eure dexa

Kommentare:

  1. Hi,
    schön etwas von Dir zu lesen....., was ist bitte Deine fb Seite.
    Bin halt schon etwas älter, sehr alt jetzt, (leider.)
    Liebe Grüße
    Hannelore

    AntwortenLöschen
  2. Sehr feini zu hören, dass es dir soweit "gut" geht, Dexa. Ist ja immer alles relativ.. Wenn die Chemo so reinhaut, dann drück ich die Daumen, dass sie auch den letzten, sich feige versteckenden Blasten ordentlich in den Arsch tritt! Sehe es positiv: Dir gehts nicht gut, aber die bösen Zellen sind dabei ordentlich am Abschmieren :D Ich wünsche Dir eine erträgliche Woche! Liebe Grüße, Anna ( aus Brandenburg)

    AntwortenLöschen
  3. Schön, wieder von Dir zu hören. Ich denke, wenn die Chemo ordentlich reinhaut (so leid es mir tut, dass es Dir schlecht geht), kümmert sie sich aber auch um die unterwünschten Zellen. Und dann sind Komplett-Remission + dauerhafte Gesundheit eben ein ganzes Stück näher. Drücke alle Daumen, dass Du Dich gut erholst!

    AntwortenLöschen
  4. mariaaaaaa ... wo ist deine FB seite ... ich find sie nicht :o( ... grummel ... mussu mal adresse geben bitte :o) ...

    schön das es dir "soweit so gut" geht ... wenn die chemo dich so umhaut ... dann haun die sicher auch die zellen weg ... und ich freu mich wieder was zu lesen ...

    also her mit der FB seeeiiite :o)

    GlG Bea

    AntwortenLöschen
  5. gott ich depp ... ignorie das facebook-rumgeschreie ... ich hab dich :o)

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Bea. wie hast du die fb seite gefunden ?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da rechts an der Seite ist ein Fenster, über das man auf die fb Seite von meinem Blog kommt:)
      Oder gib bei Facebook einfach dexamethason ein, dann müsste man mich auch finden

      Löschen
  7. Willkommen zurück in der Welt des Internets! Hast uns gefehlt :)
    Klingt wirklich nach nem dicken Päckchen Chemo, kein Wunder dass Rumliegen da das einzige ist, was man will...
    Ich hoff, du kannst dich in deiner Zeit zu Hause noch richtig schön erholen!
    Marina

    AntwortenLöschen
  8. Bin auch froh das du zurück bist hab mit bangen auf deine Seite geguckt und hab mir schon echt sorgen um dich gemacht. Na dann ist es soweit gut.Gute Besserung.

    AntwortenLöschen
  9. Schön, wieder von dir zu lesen,liebe Dexa. Ich wünsche dir eine erholsame Ruhepause zu Hause von all dem blöden Chemomist. Mach`s dir gemütlich! ;)

    Susi

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Dexa,
    bin durch Zufall auf deinen Blog gestossen und wollte Dir alles alles Gute wünschen! Ich drücke Dir fest die Daumen! Viele liebe Grüße.

    AntwortenLöschen