Montag, 19. Juli 2010

strand bananenboot und co

ich bin heute bananenboot gefahren (wenn ich es nicht vergesse ,werde ich davon noch ein bild posten) :)) einfach toll!! aber ein ganz schöner kampf das ich überhaupt fahren durfte...denn blöderweise hab ich schon auf der fahrt zu meiner oma verkündet unbedingt bananenboot zu fahren. was meiner mama nicht ganz so gepasst hat... es gab dann erst mal eine disskusion (ich könne mich ja verletzten usw...) bis ich dann einfach gesagt hab das sie ,wenn sie die blutwerte abfragt ,fragen sollob ich fahren darf. zu meiner verwunderung gab es ein ärztliches ok:)) was meiner mama nicht ganz so gefallen hat *hehe*
aber nach dem bananenbootfahren war ich voll kaputt... deswegen bin ich wieder früher als die anderen zurück in die ferienwohnung gegangen, und hier sitze ich nun :)
der quark, den ich mir gestern auf meinen leichten sonnenbrand geschmiert hab,hat gut geholfen. es ist zwar noch leicht gerötet aber schon besser.
damit mir sowas nicht nochmal passiert hab ich mir heute einen strohhut gekauft :)
mir ist übrigens aufgefallen das meine haare sich wellen.... höffentlich legt sich das wenn die länger werden...
denn eine chemotherapie kann die farbe und struktur der haare veränderen (also im extremfall voher braun und glatt nachher blond und lockig) aber von der farbe her sind sie so wie voher.
das wars auch schon wieder :) eure dexa

Kommentare:

  1. Bananenbootfahren hört sich toll an!
    Und wellige Haare können auch schön sein :)
    wünsche Dir noch ganz viel Spaß!

    AntwortenLöschen
  2. Ich hab gelesen wer regelmäßig Honigmelone ist, baut damit einen wirksamen Sonnenschutz auf. Wegen der Inhaltstoffe z.B.Zeaxanthin.
    Liebe Grüße
    Hannelore

    AntwortenLöschen